Die Band

band_400pDer Tonvoll-Arrangeur wollte also Jazz für den Tonvll-Chor schreiben.
Und der Tonvoll-Chor wollte Jazz singen.
Jetzt brauchte es nur noch Leute, die zur Begleitung auch noch Jazz spielen wollten und konnten, und die fanden wir im Aseo Friesacher Trio.

Das Aseo Friesacher Trio ist ein junges Jazz-Ensemble aus Wien, das sowohl Standards aus dem Swing- und Latin-Repertoire als auch Eigenkompositionen spielt. Charakteristisch für das Trio ist sein sanfter Vintage-Sound.

Das Ensemble wurde 2013 gegründet und besteht ursprünglich aus Aseo Friesacher (p), Paola Garcia (b) und Stefan Kemminger (dr).

Es hat 2014 beim Wettbewerb Podium.Jazz.Pop.Rock sowohl auf Landes- als auch auf Bundesebene einen ersten Platz erspielt. Im selben Jahr durfte das Aseo Friesacher Trio in der UNO für die Veranstaltung „Genbaku no Hi“, den musikalischen Rahmen gestalten. Seit 2016 spielt Edoardo Blandamura am Kontrabass, anstelle von Paola Garcia.

Aseo Friesacher (20) – Klavier, Bandleiter
Stefan Kemminger (19) – Schlagzeug
Edoardo Blandamura (24) – Kontrabass